07.02.2021

Wolfgang Ehmke

Wolfgang Ehmke

Dr. Wolfgang Ehmke aus Bleidenstadt ist in zweiter Ehe verheiratet und hat zwei Söhne und fünf Enkel. Der Agrarbiologe war früher im Hessischen Ministerium für Umwelt und Landwirtschaft tätig und kennt die Biosphäre unserer Heimatregion wie kaum ein anderer. Besonders hervorzuheben ist sein unermüdliches Engagement für die Bürgerstiftung "Unser Land!" des Rheingau-Taunus-Kreises.

Wolfgang hat 1980 die Grünen in Baden-Württemberg mitgegründet und war 1983 - 1985 Abgeordneter der ersten grünen Bundestagsfraktion. Getreu seinem Motto „Wir haben die Erde nur von unseren Kindern geborgt“ stand er bei den Grünen immer für den Schutz der Natur, für den Erhalt des Waldes, gegen das Artensterben und den Klimawandel. Denn das sind Überlebensfragen der Menschheit im wahrsten Sinn des Wortes. Dabei ist ihm bewusst, dass wir zum Überleben den derzeitigen ökonomischen Mainstream umlenken müssen und dass dies nur gelingen kann, wenn wir die Menschen mitziehen. Welche andere Partei steht denn für eine ökologische Transformation? Es kommt also auf die Kompetenz der Grünen an – sowohl in Ökologie als auch in Ökonomie. Und sie müssen bereit sein, politische Verantwortung dafür zu übernehmen – von Europa bis in die kleinste Kommune. Deshalb tritt Wolfgang für eine möglichst starke grüne Fraktion im Taunussteiner Stadtparlament an.

zurück

URL:https://www.gruene-taunusstein.de/aktuelles/expand/794842/nc/1/dn/1/